Leuphana Bachelor

Du interessierst dich für das Studium Umweltwissenschaften an der Leuphana Universität und versuchst, dir einen Überblick über die Möglichkeiten des Studiums zu verschaffen?

Folgend findest du ein paar Hinweise und Webseiten-Tipps, die dir bei der Orientierung helfen können:

Studienaufbau
Das Bachelor Studium lässt sich grob in die Bausteine “Leuphana Semester”, “Major”, “Minor” und “Komplementärstudium” aufteilen:
 

csm_Bachelor_Studium_am_Leuphana_College._f1276cbb98Weiterführende Infos hierzu findet ihr hier:
* Leuphana Semester
* Major Umweltwissenschaften
* Minor für Umweltwissenschaften
* Komplementärstudium

Hinweis zum Major Umweltwissenschaften:
Das Bachelor-Studium kann im vierten und fünften Semester um einen einjährigen Auslandsaufenthalt erweitert werden und nennt sich dann “Environmental and Sustainability Studies”.
Weitere Informationen findet ihr unter: Environmental and Sustainability Studies

Fachspezifische Anlage
Die derzeitig gültige sogenannte “fachspezifische Anlage” (FSA), also die Orientierungshilfe für Euer Studium, findet ihr
hier. Dort steht die offizielle Version, zwar in „amtsdeutsch“, aber ausführlich und in der jeweils aktuellen Fassung rechtlich gültig.

MyStudy
Für mehr Informationen könnt Ihr auch den Gäste-Login von MyStudy (auch eine Lüneburger Erfindung) benutzen. Diese Plattform dient auch uns zur Studienorganisation.

Der sechs-semestrige Umweltwissenschaften Bachelor of Science beginnt an unserer Uni mit dem allgemeineren Leuphana-Semester und wird in jedem Semester von Komplementärstudien begleitet.

(Graphik veraltet, Bausteine haben sich teilweise geändert)

Natürlich ist es nicht zwingend notwendig den Bachelor genau so zu studieren. Ihr habt da relativ große Gestaltungsfreiheit, müsst aber bestimmte Regeln beachten. Wenn ihr Fragen zu Halbzeitstudium, Urlaubssemester, Auslandssemester und Studienplanung auf 7 und mehr Semester habt, dann sprecht uns gerne an oder wendet euch an das Inforportal der Leuphana.